Automechanika Dubai – ein Nachbericht

Von unserem Auszubildenden Bjarne Bothe

Die Highlights der Automechanika Dubai – neuer Auftritt, neues Konzept, klare Botschaft der AVISTA OIL

Bereits vor Messebeginn war für alle Beteiligten klar: Der Messeauftritt der AVISTA OIL wird ein innovatives Highlight. Bereits die Standgestaltung, die als Grafik großflächig die deutsche Raffinerie zeigte, überzeugte als Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Schmierstoffanbietern, die in großer Anzahl ihre Schmierstoffgebinde ausstellten. Die Hintergrundgrafik beeindruckte auch den Architekten des German Pavillon.

Weiterlesen

Longlife IV Motorenöl bei AVISTA OIL

AVISTA OIL ist einer der ersten Hersteller des neuen Motorenöls Longlife IV. Mit Einführung der neuen VW-Norm 508 00/509 00 fordert der Schmierstoffmarkt ein neues Motorenöl. Dabei handelt es sich um ein Produkt in der Leichtlaufviskositätsklasse 0W-20 in Verbindung mit einer stark abgesenkten HTHS-Viskosität.


Weiterlesen

Karo As investiert 2017 rund 1 Million Euro in vier neue Tankwagen

Der Fuhrpark von Karo As umfasst bundesweit 80 Mehrkammer-Sammelfahrzeuge je nach Kapazität zwischen 8 – 25 Tonnen.

Innovation wird bei uns groß geschrieben, deshalb sind die Sammelfahrzeuge mit modernster Technik ausgestattet, garantieren eine saubere und umweltschonende Be- und Entladung und erfüllen die höchsten Umwelt- und Technikstandards.


Weiterlesen

Die 4 Säulen der AVISTA Produktvermarktung / Teamvorstellung

Die Teilung in 4 Segmente ist die Ausrichtung der AVISTA OIL im Bereich Produktvermarktung.

Kundenzufriedenheit durch adressierte Verantwortung klar umrissener Aufgaben ist die Basis partnerschaftlicher Lösung und gemeinsamen wirtschaftlichen Erfolges.

Der Vorstand der AVISTA OIL schätzt sich glücklich, eine qualifizierte und engagierte Führung der 4 Segmente National, Export, Industrieschmierstoffe und Raffinerieprodukte etabliert zu haben.

Björn Zippel, seit über 20 Jahren das Gesicht der AVISTA OIL im Bereich der Schmierstoffe und Basisölverkäufe, konzentriert sich künftig als Prokurist der ART DE auf den Bereich der nationalen Vermarktung im D-A-CH-Bereich.

Zum 1.7. wird der Bereich Export von Przemyslaw Nikiel als weiterer Prokurist der ART DE verantwortet. Seine langjährige Erfahrung im Bereich Basisöl und Schmierstoffe, umfassende Branchenkenntnisse und seine starkes unternehmerisches Denken und Handeln passen hervorragend zum bestehenden AVISTA-System.

Der Industrieschmierstoffbereich wird geleitet durch Marcus Bröer, dessen Organisationsgeschick und Fokussierung sich schon nach kurzer Zeit strukturell sehr vorteilhaft für AVISTA und seine Partner gezeigt hat. Gepaart mit dem langjährigen Branchen- und Produktwissen des Herrn Michael Esper (Geschäftsführer der AVIeco GmbH) sichert AVISTA die gewohnte Zuverlässigkeit im neu gegründeten Zweig der Industrieschmierstoffe.

Frank Schillgalies ergänzt, als ebenfalls langjährig tätiger Mitarbeiter, mit der Leitung des nationalen Verkaufs und Exports von Raffinerieproduktion ein weites Portfolio von Bitumenzuschlagprodukten und Brennstoffen. Frank Schillgalies ist geschätzter Berater von Produktentwicklungen und Systemlösungen unserer langjährigen Partner.

Wir gehen mit unseren Kunden, Partnern, Händlern und Dienstleistern zusammen in die Zukunft – und freuen uns auf jeden einzelnen Tag.

2.690.000 Tonnen Öl re-raffiniert seit 1995

Eine stolze Leistung! Seit 1995 haben wir gruppenweit 2.69 Millionen Tonnen Gebrauchtöl re-raffiniert und dabei rund 807.000 Tonnen CO2 eingespart. Das ist ungefähr soviel CO2, wie 128.000 Passagiere durch Flüge von Frankfurt nach Sydney in einem Airbus A380 verursacht hätten. Mit der Menge CO2-Einsparung hätte man auch 448.000 Burger nicht braten müssen.

Mehr Fakten über dieses tolle Ergebnis findet ihr in unserer neuen Infografik!
Weiterlesen

bvse Meinung zu Altöl-Aussichten in der EUWID 16.2017

In der Ausgabe 16.2017 des EUWID Magazins (www.euwid.de) findet sich ein Artikel zu den Aussichten im Altöl-Markt sowie ein kurzer Abriss der Entwicklungen in 2016 und der Trendrichtung für 2017.

Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gern per E-Mail oder auf Facebook sowie Twitter.

Weitere Information finden Sie hier Altöl und AVISTA Produkte.

Meet AVISTA OIL at Automechanika in Dubai

Dear Sir/Madam,

We are proud to inform you that AVISTA OIL will be exhibiting at the Automechanika Middle East in Dubai.

We would like to invite you to join us at our booth. Our invitation can be found below.

If you would require some time to sit down with one of our Sales Managers, please register by clicking here.

After registration, you can book a meeting online or you can contact us directly.

For any further questions, do not hesitate to send us an email or give us a call.

See you in Dubai!

Visit AVISTA OIL Website www.avista-oil.com

27.4.2017 – #Zukunftstag bei AVISTA OIL!

Aufgepasst, der Zukunftstag naht! Der Zukunftstag bietet, wie jedes Jahr, allen Jugendlichen die Möglichkeit hinter die Kulissen der Raffinerie zu blicken und in die verschiedenen Berufe hinein zu schnuppern.

Als erstes werden die Jugendlichen in Gruppen aufgeteilt und bekommen einen groben Überblick durch eine Werksführung. Im weiteren Verlauf des Tages durchlaufen die Jugendlichen verschiedene Stationen, in denen sie Experimente durchführen und spielend Einblicke in die Berufsbilder vermittelt bekommen.

Folgende Stationen werden angeboten:

  • Werkfeuerwehr
  • Azubiwerkstatt
  • Verwaltung
  • Labor
  • Deckelmosaik

Startschuss für den Tag ist um 08:00 Uhr beim Pförtner. Den Abschluss des Tages bildet ein gemeinsames Grillen, nachdem die Jugendlichen gegen 14:00 Uhr wieder beim Pförtner abgeholt werden können.

Wir laden alle Kinder und Jugendlichen, die Lust auf einen spannenden Tag bei der AVISTA OIL haben, herzlich dazu ein an unserem Zukunftstag teilzunehmen.

Bitte melden Sie Ihren interessierten Jugendlichen bis spätestens 07. April 2017 bei Kathleen Sacher unter der unten angegebenen E-Mail-Adresse an. Anschließend erhalten Sie das Anmeldeformular, dieses lassen Sie uns bitte umgehend zukommen.

E-Mail: Kathleen.Sacher@avista-oil.de

PS: Wenn alle Plätze vergeben sind, haben wir eine Warteliste!

 

TOTAL und AVISTA OIL gehen weiter gemeinsame Wege

Wir freuen uns sehr, auch bis 2018 hinein weiter mit einem unserer Großkunden in Belgien zusammenarbeiten zu dürfen. Mit der TOTAL Gruppe haben wir dort seit 2010 einen Vertrag, der vorerst 5 Jahre lief, anschließend kontinuierlich verlängert wurde.

Weiterlesen

Deine Berufsausbildung bei AVISTA OIL

Seit mehr als 40 Jahren bildet AVISTA Fachkräfte aus!

Wir bieten jungen Menschen:

  • Vielfältigkeit in über 10 verschiedenen kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufen
  • intensive strukturierte und begleitete Einarbeitung durch Einarbeitungs- und Einsatzpläne, definierte Ansprechpartner
  • individuelle Qualifizierungspläne, Aufstiegsqualifizierungen
  • hautnahes Erleben im Tagesgeschäft
  • konkrete Ansprechpartner zu allen Fragen rund um die Ausbildung
  • Unterstützung durch Weiterbildung und Prüfungsvorbereitung
  • Kompetenzerwerb in verschiedenen Projektarbeiten sowie durch aktive Begleitung von Messen
  • Teambuilding und gemeinsame Events
  • eine überdurchschnittliche Bezahlung und Sozialleistungen nach Chemie-Tarif (derzeit 907 Euro im ersten Lehrjahr)

Weiterlesen